14 Menschen, 14 Geschichten, 14 Ängste: Die Nachwuchsjournalisten der Mitteldeutschen Zeitung haben Menschen in Sachsen-Anhalt getroffen, um mit ihnen über ihre Ängste zu sprechen. Entstanden ist ein multimediales Projekt.

Das Wesen
der Angst

Das Wesen
der Angst

Jeder Mensch kennt Angst. Aber was ist Angst eigentlich? Woher kommt sie – und wie kann man ihr begegnen? Weiterlesen.

Angst vor
dem tödlichen Virus

Denis Leutloff war jung, auf seine Karriere fixiert und hatte große Pläne. Doch dann kam die Diagnose HIV – und die Frage: Wie lange werde ich noch leben? Weiterlesen.

Angst vor
sozialer Ächtung

Pädophile können nichts für ihre sexuelle Neigung, und müssen sie trotzdem geheim halten. Therapien und Medikamente sollen dabei helfen. Weiterlesen.

Angst vor
dem Fremden

Ingrid Lorenz sagt von sich, dass sie nicht rechts sei. Doch die vielen Flüchtlinge bereiten ihr Sorge. Wo endet Furcht und wo beginnt Fremdenfeindlichkeit? Weiterlesen.

Angst vor
der Zukunft

Ghazwan Zaghal ist vor dem Bürgerkrieg in Syrien geflüchtet. Wir haben ihm die Fragen unserer Leser gestellt – über seine Flucht, sein Leben in Deutschland und seine Ängste. Weiterlesen.

Angst vor
dem Alter(n)

Körperliche Beschwerden, Falten, Hilfsbedürftigkeit: Viele Menschen haben Angst vor dem Alter(n) - auch Christiane Henschel. Wie das Playmate sich ihrer Angst stellt. Weiterlesen.

Angst vorm Tod

Theresa Schulz leidet unter einer Panikstörung. Bei Anfällen wird ihr schwindelig, sie hat Herzrasen – und fürchtet, zu sterben. Wie sie zurück in ein angstfreies Leben findet. Weiterlesen.

Angst vor
dem Fliegen

Sophie Reimann kann seit einem Autounfall keine Maschine mehr betreten. In einem Seminar will sich die junge Frau nun auf dem Flughafen Dresden ihrer Flugangst stellen. Weiterlesen.

Angst vor
Beziehungen

Kinderheime waren für viele Heim und Hölle zugleich. Auch wenn die DDR Geschichte ist, ihr Erbe tragen Menschen wie Michael Volkmann bis heute in sich. Weiterlesen.

Wie erzeugt man Angst?

Marco M. Weber will einen Horrorfilm drehen. Aber wie schafft man es, uns Angst zu machen - in einer Welt, in der wir eigentlich schon alles gesehen haben? Weiterlesen.

Angst davor
zu töten

Ein Selbstmörder warf sich vor den Zug von Dominik R. Lokführer wie er müssen sich zurück ins Leben kämpfen – denn ein Suizid auf den Schienen hat immer zwei Opfer. Weiterlesen.

Angst vor dem Rückfall

Florian K. war ein lebensfroher junger Mann – bis ihn eine Angststörung aus der Bahn warf. Schuld war Crystal Meth. Mit der Angst begann sein langer Weg aus der Sucht. Weiterlesen.

Angst vor
dem eigenen Mann

Eine junge Frau ist aus Tunesien geflohen - vor ihrem eigenen Ehemann. Zurück in ihre Heimat Deutschland. Hier finden sie und ihre Kinder in einem Frauenhaus Zuflucht. Weiterlesen.

Angst vor
der Vergangenheit

Die Angst vor der eigenen Vergangenheit kann belasten, aber auch befreien. Wie geht jemand damit um, der in der DDR-Diktatur von der Stasi verfolgt wurde? Weiterlesen.